Fördergesellschaft Maxemer Kerb e.V.
Verein / Minis/Maxis
Marxheimer Minis/Junge Kerbeborsch auf der Marxheimer Kerb

Maxemer Minis/Maxis

Auch der Nachwuchs nimmt an der Maxemer Kerb traditionell teil. Bei den Kerbe-Minis können alle Kinder in Hofheim / Marxheim ab dem dritten Schuljahr mitmachen. Vor der Kerb stopfen wir unseren Schlackes und schmücken den Kerbebaum. Die Maxemer Maxis (ab 13 Jahren) übernehmen schon ein bisschen mehr Verantwortung und helfen außerdem beim Schmücken des Kerbezelts und am Sonntag beim Kuchenverkauf. Lautstark nehmen die Minis und Maxis in einem fulminanten Finale, gemeinsam mit den Kerbeborsch, beim großen Umzug durch Marxheim am Kerbesonntag teil.

Aber nicht nur Arbeit wartet auf unseren Nachwuchs: Alle werden mit T-Shirts und Kappen ausgestattet und bekommen den ein oder anderen Autoscooterchip von den Kerbeborsch geschenkt. Gleichzeitig sind die Getränke während der gemeinsamen Aktionen an Kerb frei. Ein Unkostenbeitrag wird nicht erhoben.
Wer also Interesse hat, kann sich unter folgender Emailadresse melden:

Minis@maxemer-kerb.de